Craniosakraltherapie
/

Faszien und Funktionelle Osteopathie

 

FINDET AB SOFORT IMMER AM KURSORT ST.GALLEN STATT:

EINFÜHRUNGSKURS FASCIATHERAPIE

ALS MODUL AUCH WEITERHIN IN DER KURSREIHE CRANIOSAKRALTHERAPIE ENTHALTEN



 PFN - PARIETALE NETZSTRUKTUREN UND GURTUNGSBAHNEN

  • Aufbau des Fasziennetzes, Tensegrität als Bauprinzip
  • Knöcherne Brücken - Fasziale Gurte: Kompressive Elemente und ihre Spannungslinien
  • Sehnenentzündungen, Verletzungen, Bursitiden: Myofasziale Spannungssyndrome
  • Spannungszüge durch den Körper verfolgen: sinnvolle Behandlungskombinationen erstellen
  • Strukturelle Fasziengurtungen und propriozeptive Spannungssteuerung
  • Regionale Anatomie der Septen und Kompartments
  • Kompensationsketten-Analyse, Myofasziale Release-Techniken
  • Positional Release und Fazilitiertes Positional Release ,BLT
  • auch als Modul der CST-Reihe anrechenbar